Geschichte

Culture Yard Kingston Jamaika

Bob Marley´s Culture Yard in Kingston und weitere Sehenswürdigkeiten. Ein Besuch in der Hauptstadt von Jamaika ist ein besonderes Erlebnis: Bob Marley in Trenchtown, Reggae-Party im Kingston Dub Club, die Ruinen in Port Royal, sowie die Rastas und die Natureindrücke in den Blue Mountains: die Brüder Marko & Alex vom Reise-Blog „VagaBrothers”, waren nun...

Leonard Howell der erste Rasta

Leonard Howell gilt als der Begründer der Rastafaribewegung, der in seiner Weltanschauung, Ideen aus der Bibel, von Marx, Eisenstein und Ghandi vereinte. Er war Mentor für Reggea-Größen wie Bob Marley oder Max Romeo und für sein revolutionäres Gedankengut, sowie für einen faszinierenden, tragischen Mut bekannt. Leonard Howell wurde am 16....

Kultur in Jamaika: Musik und tanzen ist sehr beliebt

Zu den mitreißenden Reggae Klängen, feiern die Menschen so oft es geht. Zur Kultur in Jamaika gehört an erster Stelle Musik und Tanz. Die Bevölkerung aus vielen Teilen der Welt, macht eine äußerst abwechslungsreiche Kulturszene aus. Besonders stark sind dabei afrikanische Einflüsse, aber auch europäische und asiatische Traditionen haben sich...

Kategorien