Mietwagen-Rundreise Reggaefeeling & Strandurlaub

Mietwagenrundreise Jamaika

Mietwagenrundreise Jamaika & Beachurlaub am 7 mile Beach in Negril.

Die Highlights:

  • Natur pur auf Jamaika
  • Bob Marley & Reggaemusik
  • Tropische Landschaften, Wasserfälle und Traumstrände

Gut zu Wissen:

  • Täglich buchbar ab/bis Montego Bay
  • Perfekt für Individualisten
  • Mietwagen inklusive nach Wahl

Einmalige Einblicke und erlebnisorientiertes Reisen

Bei dieser Mietwagenrundreise Jamaika könnt ihr alle Höhepunkte und Ausflugsziele selbst ansteuern. Die Unterkünfte sind vorgebucht. Die landestypischen Hotels bieten einen herzlichen und familiären Aufenthalt. Nach der Mietwagenrundreise könnt ihr in einem Strandhotel entspannen und die Erlebnisse Revue passieren lassen.

Traumstrände mit türkisblauem Meer

Mietwagenrundreise Jamaika

 

1. Tag: Montego Bay

Flug nach Montego Bay. Am Flughafen erhaltet ihr die Reiseunterlagen und eine Wegbeschreibung. Dann   übernehmt ihr den gebuchten Mietwagen und fahren zur ersten Unterkunft, die nicht weit entfernt ist.

Genießt den ersten Abend auf Jamaika mit einem Erfrischungsgetränk auf der Terrasse. Am nächsten Tag startet ihr eure Entdeckertour über die Insel mit dem eigenen Mietwagen.

Bei einer Flugankunft nach 18:00 h erfolgt ein Transfer ins Hotel und ihr übernehmt dann den Mietwagen am nächsten Tag im Hotel.

2. Tag: Runaway Bay

Vorbei an alten Herrenhäusern (Greenwood Greathouse und Rosehall Greathouse) und Plantagen geht die Fahrt entlang der Küste zur Discovery Bay. Unterwegs könnt ihr am Columbus Park, wo Christoph Kolumbus 1494 das erste Mal auf Jamaika gelandet ist, einen Fotostopp einlegen.

Weiterfahrt nach Runaway Bay zum vorgebuchten Hotel. Die Green Grotto Waves lohnen einen Besuch, sie liegen ganz in der Nähe.

3. Tag: Port Antonio

Über St. Ann’s Bay geht es zuerst nach Ocho Rios. Hier könnt ihr die bekannten Dunns River Wasserfälle besuchen und ein erfrischendes Bad nehmen.

In Ocho Rios bietet sich ein Besuch des Coyaba Gardens an. Auch der Besuch der Harmony Hall Galerie, mit Werken einheimischer Künstler, lohnt sich. Auf der Fahrt in Richtung Port Maria, könnt ihr auch einen Abstecher zum Firefly Museum, oder zur Sun Valley Plantage machen.

Die Fahrt geht weiter entlang der Küste nach Port Antonio. Auf dem Weg noch ein Stopp bei den Somerset Wasserfällen. Danach geht es erfrischt zum vorgebuchten Hotel.

Port Antonio ist sehr reizvoll mit vielen Möglichkeiten. Die kleine Stadt besitzt immer noch das verwegene Flair und die tropische Lässigkeit eines karibischen Hafens. Hier könnt ihr ganz entspannt mit den Locals plaudern, oder zum Frenchman’s Cove Beach fahren, der einer der schönsten Strände in der Karibik ist.

Oder ihr bummeln noch ein wenig durch die Stadt, beobachten das bunte Treiben, besichtigt die Errol Flynn Marina, den Markt oder das Courthouse. Sehr empfehlenswert ist auch eine Fahrt mit dem Bambus-Floss auf dem Rio Grande bis zum Meer hinunter.

4. Tag: Kingston

Die Strecke nach Kingston führt über Hope Bay und weiter über Buff Bay in westlicher Richtung nach Annotto Bay. Dann geht es auf kurvigen Straßen hinein in das Landesinnere. Ihr fahrt durch die Ausläufer der Blue Mountains. Unterwegs in Castleton, könnt ihr die Botanischen Gärten besichtigen.

Weiter geht es über Stony Hill und dann hinein in die Stadt. In Kingston solltet ihr das Devon House und das Bob Marley Museum in der Hope Road besuchen. Aber auch der Culture Yard in Trenchtown ist lohnenswert.

5. Tag: Treasure Beach

Heute verlasst ihr Kingston und fahrt an die wilde Südküste von Jamaika. Unterwegs findet ihr immer wieder einladenden Obststände. An der Straße gibt es auch kleine Restaurants, die jamaikanische Leckereien anbieten.

Auch jamaikanische Leckereien werden an der Straße verkauft, so dass ihr euch unterwegs jederzeit stärken könnt. Das Hotel befindet sich in Treasure Beach. Hier ist Jamaika noch sehr ursprünglich und ländlich. Es geht sehr entspannt zu. Kleine Reggaebars am Meer laden zum relaxen ein.

6. Tag: Treasure Beach

Heute könnt ihr eine Bootssafari auf dem Black River machen, die YS Wasserfälle oder die Appleton Estate Rumfabrik besuchen. Unterwegs müsst ihr auch unbedingt die köstlichen „Peppered Shrimps” probieren, die an kleinen Straßenständen angeboten werden.

7. Tag: Negril

In Treasure Beach solltet ihr im Hold A Vibz Cafe einen frisch gepressten Smoothie genießen. Es lohnt sich sin dieser heiteren Atmosphäre noch ein wenig zu entspannen. Danach geht es nach Negril zum Beachhotel. Die Südküste von Jamaika ist sehr ländlich und wunderschön. Genießt die wunderschönen Ausblicke. Rückgabe des Mietwagens am nächsten Tag im Hotel.

8.-14. Tag: Negril

In dem kleinen Ferien-Ort gibt es einiges zu erleben. Der 7-miles Beach ist bekannt für sein relaxtes Strandleben mit spektakulären Sonnenuntergängen.

Hier am Strand könnt ihr das ausgelassene karibische Leben mit der Reggae-Musik erleben. Entspannt euch direkt am weißen Sandstrand mit den vielfältigen Wassersportmöglichkeiten.

Bei einem Besuch von Rick’s Café, einer der bekanntesten Reggae-Bars der Karibik, könnt ihr den wagemutigen Klippenspringern zusehen.

15. Tag: Heimflug

Heute heißt es Abschied von Jamaika zu nehmen. Sicher werdet ihr die typische jamaikanische Gelassenheit, nun auch bei euch entdecken. Ihr habt viel gesehen und faszinierende Tage erlebt. Was am Anfang in Jamaika so fremd erscheint, lässt euch nun ganz entspannt. Eine Erfahrung, die ihr sicher genießen werdet. Je nach Abflug werdet ihr rechtzeitig zum Flughafen nach Montego Bay gefahren.

Mietwagenrundreise Jamaika

Eingeschlossene Leistungen:

  • 14 Übernachtungen in landestypischen Hotels
  • 14 x Frühstück (F)
  • Mietwagen der Kategorie C
  • Unbegrenzte Freikilometer
  • Informations- und Kartenmaterial
  • Versicherung und Vollkasko ohne Selbstbeteiligung

Hinweise:

  • Mindestalter Fahrer: 21 Jahre
  • Auf Jamaika herrscht Linksverkehr
  • Gültiger deutscher Führerschein ist ausreichend
  • Vor Ort muss eine Kaution von 1000,- USD hinterlegt werden (abhängig von der Fahrzeugkategorie)
  • Einwegmiete (Rückgabe des Mietwagens im Hotel ab 60,- USD)
  • Freie Wahl des Mietwagens, z.B. PKW, Geländewagen oder Van
  • Termine: täglich ab Montego Bay

Der Preis für die Mietwagenrundreise Jamaika beträgt 1.545,- € p.P. im DZ inkl. Frühstück

Gerne senden wir euch ein Angebot mit allen Details zu. Die Länge der Mietwagenrundreise Jamaika und der Aufenthalt in den Unterkünften kann individuell angepasst werden.

Flüge: Der Flug bei der Mietwagenrundreise Jamaika ist nicht im Preis enthalten. Wir empfehlen die wöchentlichen Direktflüge mit Condor ab Frankfurt/Main mit Zubringern aus ganz Europa.

Eine Insel zum träumen! Jamaika ist großartiges Reiseziel

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Wir beraten euch gerne persönlich » Rundreise Anfrage