Verborgene Schätze » Jamaika Mietwagen Rundreise

10 Tage Jamaika Mietwagentour p.P. ab 1.225 €

Jamaika Mietwagentour

Jamaikas bunte Vielfalt mit Stränden, Tropenwald, Sonnenschein & Lifestyle. Individuell reisen mit ganz viel Freiheit. Entdeckt jetzt im eigenen Mietwagen die Höhepunkte der Reggae-Insel. Die landestypischen Hotels bieten euch einen herzlichen und familiären Aufenthalt.

  • 10 Tage ab/bis Montego Bay
  • Garantierte Durchführung
  • Mietwagen inklusive
  • Unterkunft und Frühstück inklusive

Jamaika Mietwagentour mit ganz viel Lebensgefühl und Flair

Bei dieser Jamaika Mietwagentour fahrt ihr auf eigene Faust einmal um die Insel. Ihr erlebt dabei die Highlights und die Schätze auch abseits der üblichen Touristenrouten. Ihr startet in Montego Bay im Norden der Insel und fahrt entlang der Küste vorbei an tropischen Wasserfällen mit spektakulären Aussichten und kleinen Fischerdörfern in den tropisch grünen Osten der Insel.

Ihr erlebt das ursprüngliche Jamaika in Port Antonio und könnt auf einem Floß durch den Tropenwald fahren. Nach einer Fahrt durch die majestätischen Blue Mountains erreicht ihr dann die lebendige Hauptstadt Kingston.

Im ursprünglichen Südwesten von Jamaika könnt ihr Wasserfälle und Krokodile entdecken. Die Jamaika Mietwagentour könnt ihr dann ganz entspannt am traumhaften Strand in Negril ausklingen lassen.

Die Natureindrücke und Highlights der Insel entdecken

Jamaika ist perfekt, um sich der entspannten Lebensart hinzugeben. Bei dieser Jamaika Mietwagentour könnt ihr die Reggae Insel ganz individuell und authentisch kennenzulernen.

Jamaika Mietwagentour

1. Tag: Ankunft in Montego Bay

Ihr erreicht den Flughafen in Montego Bay auf Jamaika meist am späten Nachmittag oder am frühen Abend. Am Sangster International Airport werdet ihr von eurem Reiseleiter empfangen und übernehmt anschließend den Mietwagen. Eigene Fahrt zum Hotel in Montego Bay. Dort lockt ein jamaikanischer Rum-Cocktail am Pool oder am Strand.

2. Tag: Montego Bay – Ocho Rios

Willkommen auf der Reggaeinsel Jamaika. Nun heißt es erst einmal ankommen und sich an den entspannten jamaikanischen Lebensstil zu gewöhnen.

Programmvorschlag: Ihr könnt einen Ausflug zum Kolibri Garten Rocklands Bird Sanctuary machen oder die wunderschöne Ras Natango Galerie in den Hügeln von Montego Bay besuchen. Anschließend verlasst ihr Montego Bay gen Osten und fahrt der Nordküste entlang an den Herrenhäusern Greenwood und Rose Hall nach Ocho Rios.

3. Tag: Ocho Rios

Programmvorschlag: Heute besichtigt ihr den Ort Ocho Rios, der in einer malerischen Bucht liegt. In der Umgebung befinden sich dichte Wälder, sowie Plantagen und sehenswerte Gärten. Erklettert die Dunn’s River Wasserfälle oder besucht die Coyaba Gardens, die wunderschön in den Hügeln gelegen sind. Ihr könnt auch die Dolphins Cove und den Mystic Mountain besuchen.

4. Tag: Ocho Rios – Port Antonio

Heute geht die Fahrt auf der schönen Küstenstraße immer am Meer entlang nach Port Antonio. Programmvorschlag: Genießt das Flair und die atemberaubende Aussicht in der Villa Firefly, besucht die Sun Valley Plantage oder macht einen Halt bei den magischen Somerset Falls. Im Hotel angekommen, solltet ihr den Abend ganz entspannt, mit einem kalten Red Stripe Bier ausklingen lassen.

Jamaika Mietwagentour

5. Tag: Port Antonio

Das kleine Städtchen Port Antonio liegt eingebettet am Rande der Blue Mountains an der Schmetterlingsbucht. Die freundliche Menschen, die tropischen Vibes und der ganz entspannte Reggae-Lifestyle ist allgegenwärtig.

Programmvorschlag: Empfehlenswert ist eine Fahrt mit dem Bambuss-Floss durch den Tropenwald zum Meer hinunter. Anschließend solltet ihr euch am Frenchman’s Cove Beach entspannen. Es ist die wohl schönste Bucht auf Jamaika, mit einem kleinen Süßwasserfluss mitten im Traumstrand. Oder ihr besucht die Reach Falls.

Hier könnt ihr mit einem Riverguide den Fluss entlang laufen und in den natürlichen Pools schwimmen und tauchen. Am Long Bay oder Winnifred Beach könnt ihr am Sandstrand entspannen und ein typisches jamaikanisches Jerk Chicken genießen.

6. Tag: Port Antonio – Blue Mountains

Auf geht es in die zauberhaften jamaikanischen Berge. Heute verlast ihr die Küste und fahrt landeinwärts, bis ihr die Blue Mountains erreicht. Hier werdet ihr mit großartigen Ausblicken belohnt.

Bei einem kleinen Spaziergang im Nationalpark erlebt ihr die von der UNESCO geschützte Bergregion mit den Rastas, den tropischen Gewächsen und den Kaffeeplantagen. Die Berge verzaubern am Morgen mit oftmals nebelverhangenen Gipfeln über der tropischen Natur. Es lohnt sich, eine der Kaffeeplantagen zu besuchen. Bei einer Führung könnt ihr die Anbaumethoden kennenlernen und den frisch gerösteten Kaffee auch gleich probieren.

7. Tag: Blue Mountains – Kingston

Heute fahrt ihr in die jamaikanische Hauptstadt nach Kingston. Die lebendige Stadt ist die Heimat der Reggaemusik. Lohnenswert ist der Besuch des Devon House. Anschließend könnt ihr den Culture Yard in Trenchtown oder das Bob Marley Museum (sonntags geschlossen) in der Hope Road besuchen.

8. Tag: Kingston – Treasure Beach

Über Spanish Town und Mandeville geht heute die Fahrt an die Südküste mit den ursprünglichen Fischerorten in Treasure Beach. Hier herrscht eine ländlich, entspannte Atmosphäre. Kleine Buchten laden zum Relaxen ein.

9. Tag: Treasure Beach

Heute könnt ihr die wunderschön auf einem Farmgelände gelegenen YS Falls besuchen. Kolibris schwirren herum und entlang der erfrischenden Pools wachsen Orchideen und exotische Pflanzen. Hier könnt ihr euch in den natürlichen Wasserbecken erfrischen und die tropische Vibes genießen.

Auch ein Besuch der Appleton Rum Destillerie ist möglich, in der seit 1749 Rum hergestellt wird. Am Abend lohnt sich ein Ausflug zur Pelican Bar, die auf einer Sandbank mitten im Meer steht.

Jamaika

10. Tag: Treasure Beach – Negril oder Montego Bay

In Black River solltet ihr heute eine Bootstour durch die Mangroven machen. Hier könnt ihr Wasservögel beobachten und auch Krokodile entdecken. Im Peter Tosh Mausoleum in Belmont könnt ihr eine Tour mit den Rastas machen. Weiterfahrt entlang der Küste zum legendären 7 mile Beach nach Negril, oder zur Rückgabe des Mietwagens in Montego Bay.

Optional könnt ihr noch ein paar Tage in Negril verweilen. Der kleine Ort mit dem 7 mile Beach ist bekannt für den bunten Reggae-Lifestyle und dem langen Sandstrand mit den vielen Wassersport-Möglichkeiten. Kleine Reggae-Bars laden zu einem entspannten Verweilen ein. Zum Sunset lohnt sich der Besuch von Rick’s Café im Westend. Hier könnt ihr den Klippenspringern zuschauen, die wagemutig und spektakulär von den Klippen ins Meer springen.

Reisepreis Jamaika Mietwagentour ab 1.225 €

Preis pro Person im Doppelzimmer. Aufpreis im Einzelzimmer 1010 €.

  • Unterwegs in den Blue Mountains
  • Mietwagen inklusive
  • Natur bewundern in Port Antonio und an der Südküste
  • Einblicke in die Welt des Reggae
  • Hauptstadt Kingston

Jamaika Mietwagentour » Highlights und verborgene Schätze

  • Jamaika Mietwagen Rundreise gem. Reiseverlauf
  • Mietwagen der Kategorie Economy (Mazda Demio o.ä., Kaution vor Ort USD 800)
  • Unbegrenzte Freikilometer und Haftpflichtversicherung
  • 9 Nächte mit Frühstück in den genannten oder gleichwertigen Hotels
  • Deutschsprechende Betreuung vor Ort
Jamaika Mietwagen Rundreise

Persönliche Beratung

MBJ40007B (UG1X). Diese Mietwagen Rundreise ist auch als Pauschalreise inklusive Flug und Transfer buchbar. Wir empfehlen euch die wöchentlichen Direktflüge mit Condor oder mit Eurowings ab Frankfurt/Main mit Zubringern aus ganz Europa.

Der Spezialist für euren Jamaikaurlaub mit über 35 Jahre Erfahrung in Jamaika. Wir beraten euch gerne und stehen bei Fragen gerne telefonisch unter 0561 – 70 56 25 82 zur Verfügung. 

Oder schreibt uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.