fbpx

Green Castle Estate

Die Öko-Lodge Green Castle Estate liegt im tropischen Regenwald, mit Wasserfällen und einem atemberaubenden Blick auf das Karibische Meer und die Blue Mountains.

Green Castle Estate, Jamaika

  • Mit einem kleinen Privatstrand
  • Regenwald-Öko-Resort mit 12 Zimmern
  • Naturerkundungen und Vogelbeobachtungstouren

Das Green Castle Estate liegt inmitten einer 1600 Hektar großen Plantage.

Der Ausblick ist herrlich. Am Morgen werden Sie vom Zwitschern der tropischen Vögel geweckt. Das Green Castle befindet sich inmitten der Natur, auf einer Plantage.

Auf dem Anwesen befinden sich eine biologische Kokosnussöl-Produktionsanlage, ein Ingwerbetrieb, ein 300 Jahre alter spanischer Turm, ein Wasserfall, Flüsse, alte Ruinen, eine Grabstätte der Taino-Indianer, eine Imkerei und mehrere Hektar Kokosnuss-, Kakao-, Guaven- und Pimentbäume.

Green Castle mit seinen vielen Wanderwegen ist ein Paradies für Vogelliebhaber, denn auf dem Gelände sind über 170 verschiedene Vogelarten dokumentiert, von denen 27 auf Jamaika endemisch sind. Nur ein kurzer Spaziergang vom Estate House entfernt befindet sich ein 2 km langer Privatstrand, der Gästen und den Einheimischen zur Verfügung steht.

Green Castle Estate

Jamaika Urlaub ganz individuell

Mit 12 Gästezimmern ist das Green Castle perfekt für Familien, Gruppen, Paare und Naturliebhaber. Bei der Verpflegung können Sie sich für Selbstverpflegung, Übernachtung mit Frühstück oder All-Inclusive entscheiden.

Der Fokus im Öko-Boutique-Hotel Green Castle liegt auf Ökotourismus und Nachhaltigkeit. Die Zimmer im Green Castle sind im Landhausstil eingerichtet. Alle Zimmer bieten einen atemberaubenden Blick auf den Ozean und die dahinter liegenden Blue Mountains. Die Zimmer haben ein eigenes Bad und bieten Platz und Ruhe zum entspannen.

Im kleinen Hotel-Restaurant wird jamaikanisch gekocht. Hier bekommen Sie auch leckere Cocktails oder ein erfrischendes Red Stripe Bier.

Besichtigungstouren, Naturerlebnisse und Vogelbeobachtung

Dank des ganzjährig perfekten Klimas sind Arten wie der Rotschnabel-Stromschnabel, der Eisenkolibri und der Jamaika-Mango kaum zu übersehen, selbst beim Essen auf der Terrasse. Viele andere einheimische Vogelarten sind regelmäßig auf einem kurzen Spaziergang anzutreffen, darunter farbenfrohe Arten wie der Jamaican Tody, Jamaican Woodpecker, Jamaican Parakeet und Yellow-shouldered Grassquit.

Im Herbst und Winter bereichert eine Reihe von farbenprächtigen nordamerikanischen Waldlaubsängern das Vogelspektakel. Während die meisten Arten im ausgedehnten Regenwald zu finden sind, zieht der Stausee der Farm auch eine interessante Vielfalt an Vögeln an, darunter die lokale Rasse der Nördlichen Jacana und die Westindische Pfeifente.

Green Castle Estate

Offene Gebiete ziehen Schleiereulen und Antillen-Nachtschwalben an. An der Küste brüten Weißschwanz-Tropikvögel, und in der Abenddämmerung kommen Hunderte von Reihern, um in den Mangroven zu rasten. Nach Einbruch der Dunkelheit kann man in der Nähe des Haupthauses den Jamaika-Kauz und den Nördlichen Potoo antreffen.

Sie werden von morgens bis abends von Vögeln umgeben sein. Bei den Touren in Green Castle und in die Berge können Sie über 100 Vogelarten beobachten.

Genießen Sie Jamaikas faszinierende, tropische Landschaften

Das Green Castle Hotel ist ideal für Menschen, die den Luxus einer atemberaubenden Umgebung suchen. Sie können die Zeit am Pool genießen und kulturelle Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in der Umgebung besuchen.

  • Genießen Sie einen Fruchtpunsch und ein breites Lächeln bei Ihrer Ankunft
  • Entspannen und erfrischen Sie sich im Pool
  • Genießen Sie das angenehme Klima
  • Schwimmen oder schnorcheln Sie im karibischen Meer
  • Beobachten Sie bis zu 28 endemische Vogelarten im Regenwald
  • Wandern Sie durch die wunderschöne Landschaft und genießen Sie atemberaubende Aussichten

Willkommen im Green Castle Estate an Jamaikas Nordküste. Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Angebot an