Irie Vibes » Jamaika Mietwagen Rundreise

Jamaika Mietwagen Rundreise. Die Reggae-Insel lässt sich gut mit dem Mietwagen erkunden.

Mietwagenrundreise zu den Höhepunkten Jamaikas

Eine Rundreise mit dem Mietwagen ist eine wunderbare Möglichkeit, die Besonderheiten Jamaikas kennenzulernen. Mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs zu sein, hat einige Vorteile. Ihr könnt euch die Zeit z.B. für ein ausgiebiges Frühstück auf der Terrasse nehmen, oder auch schon ganz früh am Morgen auf den Weg machen – ganz wie ihr möchtet.

Diese Jamaika Mietwagen Rundreise ist einfach perfekt, um die Insel ganz ungezwungen zu erleben. Das Verkehrsaufkommen auf Jamaika ist verglichen mit unseren Verhältnissen gering. Allerdings sind einige Straßen in einem sehr schlechten Zustand und ihr solltet deshalb immer eher langsam fahren.

Jamaika erwartet euch mit Lifestyle und Traumstränden

  • Flexibel & Individuell reisen
  • Jamaika Mietwagen inkl. Vollkasko ohne Selbstbeteiligung
  • Tropische Landschaften in Port Antonio
  • Wilde und ursprüngliche Südküste
  • Reggae-Hauptstadt Kingston
  • Traumstrand am 7 Mile Beach
  • Blue Mountains Tour

Die Natureindrücke und Highlights der Insel entdecken:

Jamaika Mietwagen Rundreise, Natureindrücke

Unsere Jamaika Mietwagen Rundreise ist einfach perfekt, um die Reggae Insel ganz individuell zu erkunden. Lasst euch von den Vibes auf Jamaika verzaubern!

Reiseverlauf:

1. Tag: Flug nach Montego Bay

Jamaika bietet dank der außergewöhnlichen Lage wunderschöne Naturschätze und eine abwechslungsreiche, tropische Pflanzenvielfalt, sowie ein sehr angenehmes Klima mit stetigen Winden. Dazu herzliche Gastgeber, herzhafte Jamaika-Snacks karibisch gewürzt.

Am Flughafen in Montego Bay werdet ihr abgeholt. Nach einer kurzen Fahrt zur Unterkunft könnt ihr das Zimmer beziehen und euch nach der Anreise am Pool oder am Meer entspannen.

2. Tag: Ras Natango und Rastafari Dorf

Übernahme des Mietwagens im Hotel. In den Hügeln von Montego Bay könnt ihr das kleine Ras Natango Kunstmuseum mit dem tropischen Garten besuchen, oder einen Ausflug nach Accompong in das Rastafari Dorf machen. Anschließend geht die Fahrt entlang der Küste in den beliebten Ferienort Negril.

3. Tag: Negril und Rick´s Cafe

Erlebt den bunten Reggae-Lifestyle direkt am legendären 7 Mile Beach. Ihr könnt schwimmen, schnorcheln oder euch am Strand entspannen. Zum Sonnenuntergang treffen sich Locals und Besucher bei Reggaemusik zum Sunset-Drink und feuern gemeinsam die Klippenspringer in Rick´s Cafe an.

Jamaika Mietwagen Rundreise Sonnenuntergang in Negril

4. Tag: Black River und YS Falls

Heute könnt ihr in den kleinen Ort Black River fahren. Von dort starten die Boote auf dem gleichnamigen Fluss, durch das Mangrovengebiet. Dort könnt ihr viele Vögel und auch Krokodile beobachten. Anschließend lohnt sich ein Besuch der wunderschönen YS-Wasserfälle.

Die tropische Natur und ein Bad in den natürlichen Wasserbecken ist ein einmaliges Erlebnis. Ganz in der Nähe der Wasserfälle befindet sich die Appleton Rum Estate. Hier wird seit 1749 der jamaikanische Rum aus dem Zuckerrohr produziert. Ein Abstecher lohnt sich.

5. Tag: Treasure Beach und Pelican Bar

An der Südküste von Jamaika liegen in Treasure Beach einige kleine Fischerdörfer. Hier ist es noch sehr ursprünglich und die Straßen sind holprig. Vom Strand aus, könnt ihr eine Bootstour in die Bucht hinaus, zur legendären Pelican Bar machen. Oft könnt ihr auf dem Weg dorthin auch Delfine beobachten. Genießt die jamaikanischen Reggae-Vibes bei einem erfrischenden Red Stripe Bier.

6. Tag: Lover’s Leap und Kingston

Heute geht es etwa 230 km entlang der Südküste nach Kingston. Unterwegs könnt ihr noch einen Fotostopp am Aussichtspunkt Lover’s Leap machen, bevor es in die Hauptstadt Jamaikas geht. Das Stadthotel liegt am Emancipation Stadtpark im modernen Stadtzentrum New Kingston, nur wenige Minuten vom Bob-Marley-Museum entfernt.

7. Tag: Bob Marley-Museum und Blue Mountains

Das Bob Marley Museum in der Hope Road war das ehemalige Wohnhaus von Bob Marley. Bei einer interessanten Führung könnt ihr vieles aus dem Leben des legendären Reggae Musikers erfahren. Anschließend geht es hinein in die Blue Mountains. Der Nationalpark zählt zum UNESCO­Weltnaturerbe. Die Ausblicke in der immergrünen Bergwelt sind einzigartig.

8. Tag: Blue Mountains Coffee Tour

Der Hochlandkaffee aus den Blue Mountains ist einfach köstlich und eine weltberühmte Delikatesse. Bei dem Besuch einer Kaffeeplantage könnt ihr vieles über den besonderen Anbau erfahren und den frisch gerösteten Kaffee natürlich auch probieren. Anschließend könnt ihr eine kleine Wanderung auf einem der Naturpfade unternehmen. Die tropische Pflanzen- und Tierwelt in den Blue Mountains sind perfekt für Naturliebhaber. 

9. Tag: Blue and John Crow Mountains National Park

Auf kurvigen Bergstraßen mit wunderschönen Aussichten geht es heute wieder an die Küste. Ganz im Osten von Jamaika liegt das kleine Städtchen Port Antonio. Die ehemalige Bananen Stadt mit der Errol Flynn Marina liegt direkt an einer Schmetterlingsbucht. Im Ortszentrum könnt ihr Kolonialgebäude anschauen und über den lokalen Craft Marked bummeln. Ein kleiner Rundgang im quirligen Port Antonio bietet euch schöne Fotomotive. 

10. Tag: Unterwegs auf dem Bambusfloß

Heute könnt ihr eine Fahrt mit dem Bambusfloß auf dem Rio Grande durch den Tropenwald machen. Die Rafting Tour beginnt in Berrydale und ist ein wunderschönes Naturerlebnis. Früher wurden auf den Transport-Flößen die Bananen aus dem Landesinneren zu den Schiffen gebracht. Empfehlenswert ist unterwegs ein Snack im Riverside Restaurant von Belinda.

11. Tag: Reach Falls, Blue Lagoon und Frenchman’s Cove

Jamaika Mietwagen Rundreise am Strand

Heute könnt ihr die idyllischen Reach Falls zusammen mit einem River Guide erkunden. Anschließend könnt ihr die Blue Lagoon erkunden, wo berühmte Hollywoodfilme wie „Cocktail“ mit Tom Cruise und „Die Blaue Lagune“ mit Brooke Shields gedreht wurden. Danach könnt ihr euch am Frenchman’s Cove Traumstrand entspannen.

12. Tag: Villa Firefly und James Bond

Heute geht die Fahrt immer entlang der Nordküste bis nach Runaway Bay. Unterwegs lohnt sich ein Abstecher zur Villa Firefly, wo der englische Dramatiker und Schauspieler Noel Coward lebte. Hier gibt es ein kleines Museum und der Ausblick auf die Küste einmalig. Anschließend lohnt sich eine Fahrt nach Oracabessa. Der Schriftsteller Ian Fleming schrieb hier seine weltbekannten James Bond­ Romane. Die Gegend war natürlich auch Kulisse einiger Bond­ Filme.

13. Tag: Dunn’s River Falls und Mystic Mountain

Gleich am frühen Morgen, solltet ihr die Dunns River Falls besuchen. Das sind die beliebtesten Wasserfälle in Jamaika. Den beeindruckenden Wasserfall könnt ihr alleine oder zusammen mit einem River Guide erkunden. 

Anschließend lohnt sich ein Besuch des Shaw Park Gardens. Oder ihr fahrt mit dem Sessellift auf den Mystic Mountain. In einer Ausstellung erfahrt ihr Interessantes über die jamaikanische Bobmannschaft und könnt dann mit der Raggamuffin Bob-Bahn wieder nach unten fahren. 

14. Tag: Nine Mile und Bob Marley

Hoch oben in den Bergen von St. Ann erreicht ihr nach einer Fahrt über kleine, holprige Landstraßen das Dorf Nine Mile, den Geburtsort von Bob Marley. Dort könnt ihr neben dem Geburtshaus auch das Mausoleum besichtigen.

Oder ihr erkundet Falmouth mit den historischen Gebäuden aus der Kolonialzeit. Auch das Greenwood Greathouse ist interessant. Am Abend lohnt sich ein Ausflug z.B. zur Glistening Water Bay mit einer nächtlichen Bootsfahrt auf der magisch blau leuchtenden Bucht.

15. Tag: Heimflug

Der letzte Tag auf der Reggae-Insel. Nach dem Frühstück fahrt ihr gemütlich entlang der Küste zurück nach Montego Bay. Unterwegs könnt ihr noch das imposante Herrenhaus Rose Hall aus dem 18. Jahrhundert besuchen. Zurück am Flughafen gebt ihr den Mietwagen wieder ab. Dann heißt es Abschied von Jamaika zu nehmen.

Flexibel und Individuell: Jamaika Mietwagen Rundreise ab € 1.995

  • Freie Terminwahl
  • 14 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück
  • Mietwagen mit unbegrenzten Freikilometern
  • Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung

Flüge: Gerne bieten wir euch den passenden Flug zum Wunschtermin an. Ideal sind die wöchentlichen Direktflüge mit Condor ab Frankfurt/Main, sowie die Flüge mit Edelweiss ab Zürich.

Jamaika Mietwagen Rundreise Party am Strand

Wir beraten euch gerne telefonisch oder per Email » Reise Anfrage