Jamaika Rundreise Aktiv » Höhepunkte der Reggae-Insel

Jamaika Rundreise Aktiv und Entspannung

Jamaika Rundreise Aktiv: Privatreise, 15 Tage mit Driverguide p.P. ab 2.995 €

Jamaika bietet nicht nur Strände, Reggae und das Meer, sondern auch eine Bergregion mit Wäldern, Flüssen, Wasserfällen und einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt.

Die Blue Mountains und John Crow Mountains im Osten der Insel bilden den größten Nationalpark der Insel. Diese eindrucksvolle Landschaft, mit einer großen Vielfalt an Tieren und Pflanzen ist seit 2015 von der UNESCO als Weltkulturerbe geschützt.

Jamaika ist das Land der Wälder und des Wassers

In den Bergen von Jamaika könnt ihr die „wilde” Schönheit der tropischen Natur intensiv genießen, auf schmalen Trails wandern, bunte Vögel und Schmetterlinge beobachten, die Rasta-Gemeinschaften oder eine der Kaffeeplantagen besuchen.

Die Natureindrücke auf Jamaika sind vielfältig und einzigartig

Diese Tour führt euch zu den schönsten Regionen von Jamaika mit Ausflügen in das Rio Grande Tal und in die Blue- und John Crow Montains.

Ihr wandert zu Wasserfällen, seht die Kaffeeplantagen und ihr trefft Rastafaris. Aber Reggae, Strandurlaub und Beachlife darf bei einer Jamaikareise natürlich nicht fehlen.

Jamaika Rundreise Aktiv

Jamaika ist ein Paradies für alle Naturliebhaber

Diese Tour ist ideal für Reisende, die Jamaika individuell entdecken möchten. Das Programm lässt genügend Raum für eigene Erkundungen und auch zum relaxen am Beach.

Reiseverlauf Jamaika Rundreise Aktiv:

1. Tag: Ankunft auf Jamaika

Eigene Fluganreise nach Montego Bay. Am Flughafen werdet ihr begrüßt und abgeholt. Eine kurze Fahrt zur Unterkunft. Anschließend bezieht ihr das Zimmer.

2. Tag: Mayfield Falls – Negril 7 mile Beach

Genießt das jamaikanische Frühstück mit Früchten und einen ersten Blue Mountain Kaffee. Anschließend fahrt ihr durch das Landesinnere zu den Mayfield Falls. Hier könnet ihr eine Flusswanderung machen und euch erfrischen.

Dann geht die Fahrt in den bekannten Ferienort zum 7 Mile Beach nach Negril. Hier könnt ihr das lebendige Treiben am Traumstrand mit der Reggae-Musik erleben und im karibischen Meer schwimmen gehen.

Anschließend geht es zur bekannten Reggaebar Rick´s Cafe. Hier könnt ihr den Klippenspringern bei ihren wagemutigen Sprüngen zuschauen, oder auch selbst einen Sprung wagen.

3. Tag: Cockpit Country – YS Falls – Pelican Bar

Heute geht die Fahrt an die Südküste von Jamaika. Die Fahrt geht auf kleinen Landstraßen, entlang der Obst- und Zuckerrohrplantagen, durch das Cockpit Country Gebirge. Die YS Wasserfälle liegen mitten in einem alten Farmgelände.

Hier könnt ihr eine tropische Wasserfall-Landschaft erleben und in den verschiedenen Becken schwimmen gehen. Weiter geht die Fahrt entlang der Bamboo Avenue in das kleine Hafenstädtchen Black River. Von hier aus startet ihr zu einer Bootsfahrt zur legendären Pelican Bar.

Jamaika Rundreise Aktiv Zip Line

4. Tag: Schnorcheln & Tauchen im Marine Park

Jamaika bietet auch unter Wasser eine aufregende Welt mit großer Artenvielfalt. Heute könnt ihr eine Bootsfahrt zum Marine Park machen. Hier könnt ihr schnorcheln, die Fische am Riff beobachten oder einfach ganz entspannt die jamaikanischen Vibes genießen.

5. Tag: Kingston – Bob Marley Culture Yard

Heute fahrt ihr entlang der Nordküste über Ocho Rios in die jamaikanische Hauptstadt. Kingston ist Heimat für Künstler, Musiker, Schriftsteller und Athleten und wurde 2015 von der UNESO als „Creativ-City“ ausgezeichnet.

Das bunte Treiben ist wirklich einmalig. Ihr besucht den Bob Marley Culture Yard in Trenchtown. Bei einem Rundgang durch das Viertel lässt sich erahnen, wie Bob Marley hier die Inspiration zu einigen seiner Songtexten gefunden hatte.

6. Tag: Blue Mountains – Rasta Coffeefarm – Whitefield Lodge

Heute geht die Fahrt über kurvige Straßen, direkt hinein in die Blue Mountains. Der Natureindruck in der tropisch grünen Bergwelt mit den weiten Ausblicken, ist einmaliges Erlebnis. Ihr fahrt durch den Nationalpark und besucht die Rastas und Kaffeebauern.

Weiter geht es auf steilen Pisten bis zur Whitefield-Kaffeeplantage. Hier könnt ihr die Bergregion genießen. Die Lodge ist Ausgangsbasis für die Peak-Wanderung. Von hier aus sind es noch rund 12 km und 950 Höhenmeter bis zum Gipfel.

7. Tag: Wanderung zum Blue Mountains Gipfel

Noch in der Nacht startet ihr zu einer mittelschweren Wanderung hinauf bis zum Peak in 2254 m Höhe, den ihr zum Sonnenaufgang erreicht. Ihr wandert durch ein satt grünes Terrain mit Moosen und Lianen.

Nach ca. 4 Stunden ist der Gipfel erreicht. Unterwegs könnt ihr die ganze Pracht der teils urwaldartigen Gebirgslandschaft erleben. Dann wieder weite Ausblicke auf steile Hänge und immer wieder Kaffeeplantagen.

Bei klarer Sicht bietet sich vom Gipfel aus ein grandioser Ausblick, der unvergesslich bleibt.

Jamaika Blue Mountain Peak

8. Tag: Port Antonio

Heute geht die Fahrt an die Küste, nach Portland in den kleinen Hafenort Port Antonio. Das Städtchen besitzt das verwegene Flair und die tropische Lässigkeit eines karibischen Hafens.

Hier könnt ihr ganz entspannt das quirlige Treiben genießen und den Markt besuchen. Aus vielen Ecken tönt die Reggaemusik.

9. Tag: Blue Lagoon Tour

Nach dem Frühstück fahrt ihr entlang der Küste zur Blue Lagoon. Die Lagune beeindruckt durch intensiv leuchtendes, türkisfarbenes Wasser. Die Umgebung ist dicht bewachsen. In der Tiefe gibt es eine Süßwasser Quelle und ihr könnt hier schwimmen.

Der Ort wurde berühmt durch den Film „The Blue Lagoon“ mit Brooke Shields und Christopher Atkins. Hier könnt ihr eine Bootsfahrt machen und Monkey Island besuchen. Hier suchten Cameron Diaz und Tom Cruise im Film „Knight & Day” Schutz vor ihren Verfolgern.

10. Tag: Wanderung im Rio Grande Tal

Heute fahrt ihr direkt hinein in die Ausläufer der John Crow Mountains, in das obere Rio Grande Tal. Von hier startet ihr zu einer schönen Wanderung durch die tropische Landschaft.

Bei der Farmervereinigung in Ambassabeth könnt ihr einiges über die traditionellen Anbau Methoden und über die Wirkungen der Heilpflanzen kennenlernen. Die Nachfahren der Maroons haben sich ihr Naturwissen bewahrt und kennen noch die alten Traditionen und Geheimnisse.

Jamaika Rundreise Aktiv und Wandern

11. Tag: Cuna-Cuna Trail – Mineral Bath – Hot Water Massage

Heute wandert ihr auf dem für die Maroons geschichtsträchtigen Cuna-Cuna Tail von Powden Pen über Hayfield in rund 4-5 Stunden nach Mineral Bath Fountain. Der Trail begeistert jeden Naturfan.

Unterwegs wächst eine Vielzahl an Pflanzen und Früchten. Auch Zuckerrohr und Kakao wird hier von den Farmern angebaut. Am Wasserfall des alten, kolonialen Kurhauses erwartet euch eine Hot Water Massage mit Pimento-Öl direkt am Flusslauf.

12. Tag: Reach Falls Tour – Long Bay Beach

Heute fahrt ihr entlang der Küste zu den Reach Falls, einer der schönsten Wasserfälle in Jamaika. Zusammen mit einem Riverguide könnt ihr den Wasserfall am Rande der Blue Mountains erklimmen, in den verschiedenen Wasserbecken schwimmen und in kleine Höhlen tauchen.

Ein erfrischendes und einzigartiges Erlebnis. Anschließend geht es zum Long Bay Beach. Genießt den Blick auf die weite Bucht und stärkt euch bei einen Lunch. In der kleinen Strand-Bar könnt ihr die scharf gewürzten Jerk-Gerichte (Fisch, Chicken, Schwein) probieren.

13. Tag: Relaxen am Boston Beach

Auf das blaue Meer schauen und das Leben in der Sonne genießen. Der Boston Beach ist auch bei Surfern sehr beliebt und ihr könnt hier den Lifestyle mit den Locals erleben. Den Abend solltet ihr dann ganz entspannt mit einem Red Stripe Bier ausklingen lassen.

14. Tag: Bambus-Flossfahrt – Glistening Waters Lagoon

Nach dem Frühstück startet ihr zu einer romantischen Fahrt mit dem Bambusfloss auf dem Rio Grande bis zum Meer hinunter. Ein einmaliges Erlebnis. Anschließend geht die Fahrt entlang der Nordküste nach Falmouth.

Bei der Glistening Water Bay erwartet euch nach Einbruch der Dunkelheit ein Naturschauspiel. Ihr fahrt mit dem Boot hinaus auf die Bucht und könnt dort im magisch, glitzernden Wasser schwimmen gehen.

15. Tag: Heimflug

Sicher werdet ihr die typische jamaikanische Gelassenheit, nun auch bei euch entdecken. Vielleicht macht ihr noch einen Einkaufsbummel in Montego Bay, um das eine oder andere Mitbringsel zu erstehen. Je nach Abflug werdet ihr zum Flughafen gebracht. Eine Verlängerungswoche im Bachhotel ist ebenfalls zubuchbar.

Der Flug bei dieser Jamaika Rundreise Aktiv ist nicht im Preis enthalten. Wir empfehlen die Direktflüge mit Condor oder die Flüge mit Eurowings ab Frankfurt/Main mit Zubringern aus ganz Europa. 

Jamaika Schmuckverkäufer

Jamaika Rundreise Aktiv p.P. ab € 2.995

Gern mailen wir euch alle Infos und ein passendes Flugangebot: Jetzt unverbindlich anfragen