Die besten Jamaikareisen mit Insidern

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jamaikareise: Lifestyle zwischen Traumstränden und Naturwundern.

Eine Jamaikareise ist ein ganz besonderes Erlebnis

Eine atemberaubende Tropen- und Pflanzenwelt, fantastische Strände, Buchten, Korallenriffe, einzigartige Wasserfälle, Flüsse, Mangrovenlandschaften und die von der UNESCO geschützte Bergregion der Blue Mountains.

Dazu die Kaffeeplantagen, Tropenwälder, Buschebenen, koloniale Architektur und die pulsierende Kultur- und Reggae-Stadt Kingston.

Diese Vielfalt der unterschiedlichen Landschaften und Regionen, sowie die Leidenschaft und große Lebensfreude der Bewohner, macht Jamaika zu einem sehr beliebten Reiseziel.

Jamaikareise

Eine Jamaikareise ist ideal, wenn ihr beeindruckende Naturerlebnisse sucht

Individualisten, Natur- und Kulturfreunde machen sich in Jamaika auf die Suche nach neuen Entdeckungen, Erfahrungen und Begegnungen auf Augenhöhe.

Wenn ihr Jamaika in all seiner Vielfalt kennenlernen und dabei einen echten Einblick in die Kultur und Natur der Insel erhalten wollt, dann bucht jetzt eure Jamaikareise bei uns. 

Eine Jamaikareise bietet viel. Ganz authentisch könnt ihr dabei die landschaftlichen Besonderheiten und kulturellen Highlights auch abseits der üblichen Touristenangebote erleben.

Damit ihr euch bei der Jamaikareise ganz auf die Erlebnisse und die Erholung konzentrieren könnt, übernehmen wir die Organisation. Perfekt ist eine Kombination aus Rundreise mit schönen Erlebnissen und Strandurlaub.

Jamaikareise

Ganz nach Budget erstellen wir euch ein passendes Reiseangebot

Als Unterkunft gibt es vom landestypischen Guesthouse, Bungalow, Villa Suite, Dschungel-Lodge, Boutique Hotel bis hin zum Verwöhn-Resort ein sehr großes Angebot.

Wenn ihr eine individuelle Route plant, oder im Mietwagen fahren möchtet, unterstützen wir euch bei der Auswahl und Buchung von Unterkünften, Fahrzeugen und Ausflügen.

Ob ihr eine unserer vorgeplanten Reiseangebote bucht oder eure ganz individuelle Jamaikareise mit uns plant: Ihr könnt euch auf unsere Kenntnisse und Erfahrung verlassen.

Jamaikareise

Jamaikas tropische Wasserfälle und Traumstrände

Was ihr bei einer Jamaika Rundreise sehen und erleben möchtet, hängt ganz von euren Interessen ab. Ideal ist es, die Jamaikareise in Montego Bay zu starten. Von hier aus könnt ihr Touren in das Cockpit Country, verschiedene Ausflüge zu Wasserfällen oder eine Bootsfahrt auf der Glistening Water Bay unternehmen.

Dann reist ihr am besten entlang der Nordküste zuerst nach Kingston zu den Reggae-Events, besucht das Bob Marley Museum, den Culture Yard in Trenchtown und natürlich auch die einstige Piratenstadt Port Royal.

Blue Mountains Tour

Von Kingston aus fahrt ihr direkt hinauf in die Blue Mountains. Hier kommen Naturliebhaber, Wanderer, Mountainbiker und Vogelkundler auf ihre Kosten.

Die etwa 50 km lange Gebirgskette ist nach den blauen Dunstschleiern benannt, die in den Morgenstunden die Gipfel zieren. In der schwer zugänglichen Gebirgslandschaft haben sich seltene Tierarten und die Rastafari Kultur erhalten.

Wer zum Gipfel in 2256 m Höhe wandern möchte, muss eine Übernachtung einplanen. Im Nationalpark der Blue Mountains befinden sich auch die Kaffeeplantagen. Die berühmte Kaffeesorte gedeiht hier wegen des kühleren und regenreichen Klimas besonders gut.

Jamaikareise

Dschungelfeeling und Lifestyle in Portland:

Anschließend geht es an die Ostküste nach Portland. In der Hafenstadt Port Antonio legten einst die Bananenschiffe ab. Heute finden hier die Roadblock-Partys statt und im Hafen der Errol Flynn Marina ankern die Segelschiffe.

Die Buchten hier sind traumhaft schön: Z.B. der Frenchman´s Cove Beach. Ein kleiner Fluss, der unterirdisch entspringt, mündet in eine von Felsen und weißem Sandstrand umgebene Bucht und vermischt sich dort mit dem Meer.

Fahrt am besten mit dem Boot zur türkis schimmernden Blue Lagoon. Gleich danach kommt der wunderschöne Winnifred Beach, wo man sich unter die Einheimischen mischt.

Die benachbarte Boston Bay genießt den Ruf, das beste Jerk Food zu bieten (scharf gewürztes Grillfleisch) und Surfern eine gute Welle.

Monkey Island war der Zufluchtsort von Tom Cruise und Cameron Diaz im Triller „Night and Day”. Die Insel ist schwimmend oder per Kanu zu erreichen.

An die Reach Falls im Hinterland von Long Bay verirren sich kaum Touristen. Auf dem Rio Grande River solltet ihr eine romantische Bambus-Flossfahrt durch den Tropenwald machen.

Jamaikareise

Die besten Insider-Tipps für den Jamaika Urlaub

Urlauber aus der ganzen Welt fühlen sich an der ursprünglichen Südküste von Jamaika sehr wohl. Hier geht es beschaulich zu. Die kleinen Reggaebars bieten Unterhaltung.

Treasure Beach, der Fischerort Black River, Bluefields und Savanna la Mar. Hier könnt ihr herrlich entspannen, die Ruhe und das „echte” Jamaika erleben.

Jamaika Lifestyle am 7 mile Beach. In Negril erwartet euch der endlos lange Strand. Einfach herrlich, der weiße Sandstrand und das türkisfarbene Meer. Ein Badeparadies und perfekt für alle Arten von Wassersport und für lange Spaziergänge am Sandstrand.

Die Auswahl an Unterkünften, Restaurants und Bars in Negril ist groß. Vom Zimmer aus sind es oft nur ein paar Schritte bis zum Meer. Das Nachtleben mit den Reggae-Veranstaltungen ist vielfältig. Rick´s Cafe ist der angesagte Hotspot im Westend. Mit den Klippenspringern gehört die Reggaebar zu den bekanntesten Clubs der Karibik. Jeden Abend wird der Sonnenuntergang hier zelebriert.

Jamaikareise

Bucht jetzt eure Jamaikareise » Wir beraten euch gerne