Ausflüge und Sehenswürdigkeiten in Jamaika…

Zwischen Traumstränden und Naturwundern » Jamaika´s Sehenswürdigkeiten

Jamaika Sehenswürdigkeiten

Auf Jamaika bleibt die Zeit stehen, auch wenn man jeden Tag etwas neues erlebt…

Außerhalb der Hotels kommen Sie ganz schnell in Kontakt mit den Menschen, den Traditionen und der Kultur. Es lohnt sich sehr die großartigen landschaftlichen Sehenswürdigkeiten und die kulturellen Traditionen in Jamaika zu entdecken, die außerordentlich vielfältig sind.

Von dem kreativen Lebensstil vieler Jamaikaner können Sie lernen. Aus wenig wird viel gemacht – und alles funktioniert immer mit einem Lächeln. Auch kulinarisch lohnt sich ein Ausflug in das Inselinnere. Dabei werden „viele Sinne“ angeregt, wenn Sie über bunte Märkte schlendern und verschiedene jamaikanische Köstlichkeiten probieren.

Jamaika Sehenswürdigkeiten jetzt entdecken

Jamaika SehenswürdigkeitenJamaika Sehenswürdigkeiten

Eine Fahrt zur wilden und ursprünglichen Südküste, rund um die entlegenen Orte von Treasure Beach, wo die Pelican Bar mitten im türkisfarbenen Wasser auf einer Sandbank steht.

Oder in die immergrünen Blue Mountains im Osten Jamaikas, wo die abgelegenen Kaffeeplantagen im nebelverhangenem Bergwald liegen. Die Bergregion mit kristallklaren Bächen, kleinen Wasserfällen, Schmetterlingen, Vögeln, tropischen Früchten und Pflanzen, ist ein Paradies für alle Naturliebhaber.

Zu den Reach Falls, die weit ab von den üblichen Touristenzielen, im äußersten Osten der Insel inmitten des Tropenwaldes liegen. Hier können Sie den „Wasserfall im Dschungel” erklimmen und insgesamt zwölf natürliche Wasserbecken durchschwimmen.

Sehenswürdigkeiten Jamaika ReggaeJamaika mit Reggae-Lifestyle und tollen Erlebnissen…

In der Hauptstadt Kingston steht der Besuch des Bob-Marley-Museums auf dem Programm.

Goldene Schallplatten, originale Bühnendekorationen, Tourneeplakate, der Nachbau seines ersten Plattenladens in Trenchtown, Filme und Interviews lassen die Erinnerung an den Weltstar lebendig werden.

Unsere Jamaika Rundreisen führen Sie auch in das alte Kolonialstädtchen Port Antonio, dass immer noch das verwegene Flair und die tropische Lässigkeit eines alten karibischen Seehafens besitzt, und natürlich zu den Traumbuchten in Portland.

Hier reiht sich ein Beach an den anderen. Boston Beach, Winnifred Beach, Long Bay Beach, Frenchman’s Cove und Dragon Bay. Übernachten können Sie in familiären Guest Houses und Öko-Lodges, die lokale Küche und jamaikanische Lebensfreude bieten.

Print Friendly, PDF & Email