Jamaika Irie Rundreise mit Sonne, Strand und Reggae

Jamaika Irie Rundreise

8 Tage Jamaika Irie Rundreise mit Tourguide p.P. ab € 1695

Das Leben ist am besten, wenn es einfach passiert. Spontan, echt, unkompliziert – wie Jamaika. Diese eine Jamaika Irie Rundreise ist perfekt für alle, die sich viel Freiheit und unvergessliche Erlebnisse wünschen. 

Eine Jamaika Rundreise mit Erlebnissen und Begegnungen

Die karibische Insel Jamaika bietet neben den herrlichen Traumstränden, den tropischen Landschaften und der bunten Reggae-Kultur auch Bewohner, die eine positive Ausstrahlung haben. Auf der Reggae-Insel könnt ihr die ansteckende „gute Laune” der Locals erleben.

Eigenschaften, die sich positiv auf die Urlaubsstimmung auswirken. Die landestypischen Unterkünfte bieten euch einen sehr herzlichen und familiären Aufenthalt.

  • 8 Tage ab/bis Montego Bay
  • Englischsprachiger Driverguide
  • Unterkunft und Frühstück inklusive
  • Ausflüge, Eintrittsgelder laut Beschreibung
Jamaika Irie Rundreise

1. Tag: Montego Bay Jamaika

Eigener Flug nach Montego Bay. Am Flughafen in Jamaika werdet ihr begrüßt und dann zu eurer ersten Unterkunft gefahren. Übernachtung und Frühstück in Montego Bay.

Tag 2: Falmouth Walk und Dunn’s River Falls

Auf einem Stadtrundgang lernt ihr das historische Städtchen Falmouth und seine koloniale Geschichte kennen. Erfahrt mehr aus der Zeit als König Zucker regierte. Anschließend könnt ihr die wohl bekanntesten Wasserfälle Jamaika’s, die Dunn’s River Falls, erklimmen. Dieses besondere Highlight sollte man sich nicht entgehen lassen. Übernachtung und Frühstück in Ocho Rios.

Tag 3: Sunvalley Plantage und Frenchman’s Cove

Am Morgen könnt ihr in der Sunvalley Plantage die Artenvielfalt von Obst, Gemüse und Pflanzen der Insel bestaunen. Auf der Tour erfahrt ihr mehr zu medizinischem Nutzen und Anbau und werdet am Ende mit Kostproben an frischen Säften und Früchten belohnt.

Am Nachmittag erreichen wir Port Antonio, wo ihr an einem der schönsten Strände der Insel, Frenchman’s Cove, entspannen könnt. Übernachtung und Frühstück in Port Antonio.

Tag 4: Blue Lagoon und Bambusfloßfahrt

Nach dem Frühstück geht es auf eine Bootstour durch die Blue Lagoon. Mit viel Glück könnt ihr hier Meeresschildkröten in freier Wildbahn sehen. Anschließend wartet eine gemütliche Bambusfloßfahrt den Rio Grande hinab auf Euch.

Umringt von atemberaubender Natur und vielen Wasservögeln könnt die Ruhe genießen und die Seele baumeln lassen. und die Seele baumeln lassen. Übernachtung und Frühstück in Port Antonio.

Tag 5: Blue Mountains und Kaffeeplantage

Heute verlassen wir die Küste und begeben uns in die Blue Mountains, Jamaikas höchste Berge. Auf einer abwechlungsreichen Fahrt vorbei an Wasserfällen, Hängebrücken und faszinierenden Aussichten machen wir einige Fotostopps und genießen die Eindrücke.

In der Kaffeeplantage erfahrt ihr mehr zum Anbau und zur Produktion von einem der besten Kaffees der Welt, dem Blue Mountain Kaffee. Eine Kostprobe darf natürlich nicht fehlen. Übernachtung und Frühstück in den Blue Mountains.

Tag 6: Kingston City Tour und Bob Marley Museum

Die quirlige Hauptstadt Kingston erwartet euch an diesem Tag. Auf einer Stadtrundfahrt mit Fotostopps an den Highlights der Stadt spürt den Herzschlag Jamaikas. Ein Besuch des Bob Marley Museums darf nicht fehlen. Hier erfahrt Ihr viel über das Leben und Schaffen der Reggae-Legende.

Nach einer längeren Fahrt erreichen wir Treasure Beach. Übernachtung und Frühstück in Treasure Beach.

Tag 7: YS Wasserfälle und Appleton Rum Estate

Am Morgen besuchen wir die wunderschönen YS Falls Wasserfälle. Sie laden zu einer Erfrischung in einer der Kaskaden ein. Wagemutige schwingen sich am Seil in die Fluten. Die tolle gepflegte Anlage lädt zum Verweilen ein. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt und am Pool kann man im Schatten relaxen. Danach geht es weiter zur Appleton Rumfabrik.

Hier erklärt man euch auf anschauliche Weise die Produktion des beliebten Jamaika Rums, welchen ihr anschließend natürlich auch probieren dürft. Wir fahren durch die Bamboo Avenue, einen Bambustunnel, der damals als Schattenspender für die Sklaven angelegt wurde. Übernachtung und Frühstück in Treasure Beach.

Tag 8: Black River und Pelican Bar

Am letzten Tag Eurer Rundreise besucht ihr die Krokodile im Black River. Die freundlichen Flussbewohner leben hier in freier Wildbahn. Abschließend könnt ihr bei einem kräftigen Rumpunsch auf der Pelican Bar, der Bar mitten auf dem Meer, eure Eindrücke nochmal Revue passieren lassen, bevor wir euch zu eurer Anschlussunterkunft bringen.

Optional könnt ihr anschließend noch eine Woche in Negril verweilen. Der kleine Ort mit dem 7 mile Beach ist bekannt für den bunten Reggae-Lifestyle und dem langen Sandstrand mit den vielen Wassersport-Möglichkeiten.

Kleine Reggae-Bars laden zu einem entspannten Verweilen ein. Zum Sunset lohnt sich der Besuch von Rick’s Café im Westend. Hier könnt ihr den Klippenspringern zuschauen, die wagemutig und spektakulär von den Klippen ins Meer springen.

Reisepreis p.P. ab € 1695

Preis bei 4 Teilnehmer*innen pro Person im Doppelzimmer.

  • Unterwegs in Port Antonio
  • Natur bewundern in den Blue Mountains
  • Kingston mit der Reggae-Kultur
  • Spannende Erlebnisse an der Südküste
Jamaika Irie Rundreise

Jamaika Irie Rundreise » Persönliche Beratung

Diese Jamaika Irie Rundreise ist auch als Pauschalreise inklusive Flug und Transfer buchbar. Wir empfehlen euch die wöchentlichen Direktflüge mit Condor oder mit Eurowings ab Frankfurt/Main mit Zubringern aus ganz Europa.

Der Spezialist für euren Jamaikaurlaub mit über 35 Jahre Erfahrung in Jamaika. Wir beraten euch gerne und stehen bei Fragen gerne telefonisch unter 0561 – 70 56 25 82 zur Verfügung. 

Oder schreibt uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.