Auf Jamaika wurde garantiert das Relaxen erfunden

Nützliche Reisetipps für euren Jamaika Urlaub.

Ein Jamaika-Urlaub bietet euch ganz viel Sonne, wunderschöne Strände, mitreißende Lebensfreude, Reggae, Tanz und gleichzeitig ganz viel Entspannung.

Neben den Traumstränden hat Jamaika eine total beeindruckende, immergrüne Naturlandschaft mit imposanten Wasserfällen, tropischen Wäldern und Bergen mit Wanderwegen und Kaffeeplantagen.

Auf der Reggae-Insel gibt es wirklich so unglaublich viele schöne, natürliche und authentische Orte und Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Jamaika ist in jedem Fall eines der beliebtesten Reiseziele für etwas abenteuerlustige Entdecker.

Ihr werdet die karibische Insel mit den romantischen Stränden, dem türkisblauen Meer und den tropischen Regenwäldern sicher nie vergessen. Und, was gibt es schöneres, als in der Sonne unter Palmen zu fröhlichen Reggae-Klängen zu feiern.

Rastas, Reggae & Tanzen auf Jamaika

Die Rastafaris prägen mit den wilden Dreadlocks, ihrem bunten Outfit und dem total witzigen Dialekt Patois die ganze Insel. Die Freundlichkeit und das Lächeln sind in jedem Fall ansteckend. Der tropische Lifestyle mit der Reggaemusik ist einfach zu schön. Sobald sich ein paar Menschen am Strand oder in einer Bar treffen, wird gefeiert, geflirtet und getanzt.

Jamaika-Urlaub

Soon come – das ist das Lebensmotto in Jamaika

Ihr solltet auf Jamaika nicht allzu viel Pünktlichkeit erwarten. Die Menschen leben ganz im Hier und Jetzt. Soon come heißt irgendwann. So werden auch Verabredungen immer ganz unverbindlich genommen und auf die genaue Uhrzeit wird schon mal gar keinen Wert gelegt. Auch wenn es einmal etwas länger dauert, ihr solltet euch nie aus der Ruhe bringen lassen.

Also, da müsst ihr schon etwas aufpassen, dass ihr am letzten Urlaubstag den Rückflug ✈️ nicht verpasst. 😊

Marihuana im Jamaika-Urlaub 

Auf Jamaika gehört ein Marihuana-Joint, gerade bei einem romantischen Strandspaziergang zum Sonnenuntergang oder beim Feiern in einer kleinen Reggaebar einfach dazu. Man kann das Marihuana entweder grammweise, oder als bereits gedrehten Spliff überall kaufen. In kleinen Mengen bis ca. 56 Gramm ist der Besitz von Cannabis aus medizinischen oder religiösen Gründen auf Jamaika nicht strafbar.

Nur den Joint dürft ihr nicht in der Öffentlichkeit rauchen. Dies ist nicht erlaubt (obwohl es viele machen) und ihr könntet mit einem Verwarnungsgeld von der Polizei bestraft werden. Ihr solltet euch also beim Ganja Rauchen auf ein privates und ruhiges Plätzchen zurückziehen.

Ein Jamaika-Urlaub macht das Leben schöner – und bleibt unvergesslich

Wir bieten neue, erlebnisreiche Rundreisen und freuen uns über eure Anfrage: 👉 Check it out

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Suche