Air Canada stellt vorübergehend die Flüge in die Karibik ein

Air Canada streicht Jamaikaflüge bis Ende April.

Die kanadischen Airlines streichen dabei nicht nur die Flüge nach Jamaika, sondern auch alle weiteren Verbindungen in die Karibik und nach Mexiko aus dem Flugplan. Die Flüge zu den für die Kanadier sehr beliebten mexikanischen und karibischen Zielen wurden vorübergehend für 90 Tage ausgesetzt.

Auf Wunsch der kanadischen Regierung unter Premierminister Justin Pierre James Trudeau, müssen die Fluggesellschaften Air Canada, WestJet, Air Transat und Sunwing ab Sonntag (31.01.) und bis zum 30.04. sämtliche Flüge nach Jamaika, sowie alle weiteren Verbindungen nach Mexiko und in die Karibik einstellen.

Air Canada streicht Jamaikaflüge

Air Canada streicht Jamaikaflüge

Um die Verbreitung der Virus Mutanten zu verhindern, hat die kanadische Regierung am 30.1.2021 neue strengere Corona Maßnahmen bis mindestens Ende April beschlossen.

Die für die Kanadier, besonders während der kanadischen Frühjahrsferien sehr beliebten Urlaubsreisen in die Karibik sind dadurch praktisch nicht mehr möglich.

Kanadier sollen wegen Corona nicht verreisen und zu Hause bleiben

Die kanadische Regierung möchte mit den Flugverboten und gleichzeitig sehr strengen Quarantäne-Maßnahmen bei Rückreise, die weitere Ausbreitung der Corona Viren und Mutationen durch Urlaubsreisen vermeiden.

Die Entscheidung der Flugstreichungen von Air Canada wurde auf Wunsch und in Absprache mit der kanadischen Regierung getroffen, sagte Calin Rovinescu, President und Chief Executive Officer von Air Canada. Kunden die von den Flugstreichungen betroffenen sind, wird eine vollständige Erstattung des Ticketpreises angeboten, versichert Air Canada.

Flug nach Jamaika buchen

Wer von Europa nach Jamaika fliegen möchte, kann dies nun mit einem Zwischenstop über die Dominikanische Republik tun.

Flug mit Condor und Inter Caribbean von Frankfurt/M nach Kingston

Der Abflug mit Condor ist immer Sonntags um 12:20 h in Frankfurt/M. Mit einem kurzen Stopp in Puerto Plata geht es nach Santo Domingo. Die Ankunft ist um 19:30 h. Weiter geht es am nächsten Tag mit Inter Caribbean um 14:25 h. Dabei ist teilweise noch ein kurzer Zwischenstop in Providenciales nötig, bevor dann die Ankunft in Kingston um 16:55 h ist.

Der Rückflug geht dann wieder am Sonntag um 09:10 h mit Inter Caribbean von Kingston direkt nach Santo Domingo. Am Abend um 21:30 startet von dort der Condor Flieger direkt nach Frankfurt/M. Die Ankunft ist dann am Montag um 11:55 h.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Suche