Jamaika Tagestouren und Ausflüge als Privattour

Die schönsten Ausflüge und Sehenswürdigkeiten auf Jamaika. Gerne bieten wir euch eine passende Tour oder einen Tagesausflug als Privattour mit einem Englisch- oder Deutschsprechenden Tour- und Driverguide an.

Kommt jetzt mit uns auf die Reggae-Insel. Die Sehenswürdigkeiten auf Jamaika sind einmalig.

Jamaika hat so viele Highlights. Bei einem Ausflug bekommt Ihr einen guten Einblick von Jamaika, von dem Lifestyle mit der Reggae-Kultur. Ihr erfahrt spannendes über Sitten und Gebräuche, jamaikanische Geschichte, Religion und Alltag und Ihr erlebt alles ganz entspannt zusammen mit einem erfahrenen Tour- und Driverguide.

Wir zeigen euch die Sehenswürdigkeiten auf Jamaika. Einfach perfekt sind unsere Touren & Ausflüge als Privattour. So könnt ihr die Attraktionen und Sehenswürdigkeiten auf Jamaika ganz entspannt und individuell kennenlernen.

Cockpit Country Tour

Auf kleinen Landstraßen geht es durch das schöne Landesinnere an die wilde und ursprüngliche Südküste von Jamaika. Hier könnt ihr das ländliche Jamaika mit den Plantagen kennenlernen. Unterwegs in Middle Quarter müsst ihr unbedingt die leckeren Pepper-Shrimps probieren, die an kleinen Straßenständen, angeboten werden.

Bild Jamaika Sehenswürdigkeiten auf Jamaika Südküste

YS Falls                                    

Bei den YS Falls, die mitten in einem alten Farmgeländes liegen, könnt ihr eine tropische Wasserfall-Landschaft erleben. Genießt die Szenerie. Versucht ein paar Lianensprünge in das Wasser zu springen. Es gibt auch eine Canopy-Tour (gegen Gebühr) entlang des Wasserfalls. 

Black River Safari        

Vom Städtchen Black River aus starten die Boote zu einer spannenden Krokodilsafari, den „schwarzen Fluß” hinauf, direkt hinein in den dichten Mangrovenwald. Dort könnt ihr Krokodile und viele Wasservögel beobachten und die herrliche tropische Flußlandschaft genießen. 

Bild Jamaika Sehenswürdigkeiten auf Jamaika Krokodilsafari

Pelican Bar                 

Am besten von Treasure Beach aus, könnt ihr eine Fahrt mit dem Boot hinaus auf das Meer zur legendären Pelican Bar machen. Es war einmal ein Geheimtipp, in der exotischen Bretterbude, umgeben von Meeresrauschen, einen Drink zu nehmen, zu baden oder vom Steg aus, Fische zu beobachten. Manchmal ist es sehr voll, lohnt sich aber immer noch.

Hampden Rum Tour   

Die Zuckerrohrplantage und heutige Hampden Rumfabrik wurde bereits 1753 von dem Schotten Archibald Sterling gegründet und liegt etwa 30 Minuten von Falmouth entfernt. Die Hampden Rum Tour dauert etwa 2 Stunden und ist mit dem Flair der alten Gebäude und Anlagen auch eine Reise in die Vergangenheit von Jamaika.

Der überlieferte Produktionsprozess und die Zutaten wurden immer weiter verfeinert – bis heute werden hier edelste und preisgekrönte Rumsorten hergestellt. Hier erlebt ihr eine ganz besondere Atmosphäre rund um das, im georgianischen Stil erbaute Hampden Great House und ihr könnt den Ablauf der traditionellen Rum-Herstellung kennenlernen und die Rumsorten testen. 

Greathouse                

Das im Jahr 1800 errichtete Greenwood Great House wird von Ann und Bob Betton bewohnt. Von der Terrasse habt ihr einen weiten Ausblick hinaus auf das Meer. Hier stand in vergangenen Zeiten der Hausherr der Barret-Familie und wartete auf die Ankunft seiner Schiffe, wenn diese nach dem Zuckerrohrverkauf, wieder aus England nach Jamaika zurückkamen.

Tagsüber ist das Great House ein Museum. Abends werden die Absperrseile entfernt und einige Räume wieder für das Privatleben genutzt. Das Haus hat noch viel von seinem ursprünglichen Mobiliar und bietet eine schöne Sammlung an Musikinstrumenten und Büchern.

Blue Hole Tour                       

In den Hügeln von Ocho Rios befindet sich der schöne blaue Süßwasser-Pool mit dem kleinen Wasserfall. Das Blue Hole wird auch von den Locals besucht und ihr werdet beim hineinspringen viel Spaß haben. Zum Wasserfall geht ihr, am besten mit einem der lokalen Guides, in rund 15 Minuten den Hang hinauf, um zu dem atemberaubenden Wasserfall zu gelangen.

Coffee Farm Tour       

In den Blue Mountains wächst eine der weltweit besten Arabica-Kaffeebohnen. Schon im 17. Jahrhundert wurden hier kleine Kaffeeplantagen angelegt. Ihr besucht eine Kaffeefarm und lasst euch den traditionellen Herstellungsprozess zeigen. Im kleinen Coffee Shop könnt ihr den exklusiven Kaffee erwerben. 

Bild Jamaika Sehenswürdigkeiten auf Jamaika Rastaman

Villa Firefly Tour         

Noël Coward, der englische Dramatiker, Komponist, Regisseur, Schauspieler und Sänger, verliebte sich in die Insel Jamaika, als er im Jahr 1948 im nahe gelegenen Haus von Ian Fleming (Goldeneye), seinen Urlaub verbrachte. Er beschloss, ein eigenes Haus an der Küste zu kaufen. Heute ist Noël Cowards Firefly Villa ein Museum mit einer fantastischen Aussicht, weit hinaus auf das Meer. Die Villa befindet sich in den Hügeln in der Nähe von Port Maria.

Frenchman´s Cove     

Bestimmt einer der weltweit schönsten Strände. Der Beach wird von zwei Felsvorsprüngen in der Bucht geschützt. Ein kleiner Bach fließt in die Bucht. Wegen der ausgesprochen tropischen Anmutung, sind hier schon einige Hollywood -Filme gedreht worden.

Craft Marked              

In Linstead, eine kleine Stadt im Landesinneren, findet einmal pro Woche ein großer Markttag (im 19. Jahrhundert war es der größte und beliebteste Markt auf der Insel) statt. Der Markt ist bekannt für seine frischen Waren und für das reichhaltige Angebot.

Bob Marley Nine Mile                    

Der Geburtsort und das Bob Marley Mausoleum befindet sich im Landesinneren in Nine Mile. Die Anlage wird von Mitgliedern der Marleys Familie geführt. Der Ort ist sehr beliebt bei Urlaubern und ein recht touristischer Spot. Es können natürlich Souvenirs gekauft werden. Einige Ganja Farmer bieten Führungen durch ihre Plantagen.

Rio Grande Rafting     

Die Bambusfloss-Fahrt durch den Tropenwald zum Meer hinunter, ist der perfekte Chill out. ihr fahrt in rund 2 1/2 Stunden durch das eindrucksvolle Rio Grande Tal. Unterwegs bieten Verkäufer in kleinen Buden am Ufer leckere jamaikanische Mahlzeiten und Getränke an.

Sun Valley                   

Die Obst- und Pflanzen-Plantage (Arbeitsplantage) ist ein lohnenswertes Ausflugsziel. Während der 90-minütigen Tour durch die Plantage wird auch über die leidvolle Geschichte der Sklavenarbeiter berichtet. Hier erfahrt ihr alles über die vielen tropischen Früchte und Pflanzen, von der Pflanzung bis zur Ernte. Tour inkl. Führung und Verkostung.

Bild Jamaika Sehenswürdigkeiten auf Jamaika Kingston

South Coast Tour       

Die Fahrt geht in das Landesinnere über Browns Town, Alexandria, Cave Valley und Spaldings zur Appleton Rum Estate. Hier in der Rumfabrik könnt ihr eine „Rum Tour” mit Führung machen und die verschiedenen Rumsorten natürlich auch probieren. Anschließend geht die Fahrt durch die Bamboo-Avenue nach Black River.

Unterwegs gibt es an kleinen Straßenständen die leckeren Peppered Shrimps und andere Köstlichkeiten. In Black River startet ihr zu einer Bootstour. Es geht durch den Mangrovenwald den Fluss hinauf. Hier könnt ihr viele Vögel und auch die Krokodile beobachten.

Anschließend geht die Bootstour hinaus auf das Meer zur legendären Pelican Bar. Hier könnt ihr euch bei Reggae-Musik mit einem eiskalten Red Stripe erfrischen und mit etwas Glück auch Delfine beobachten.

North Coast Tour       

Die Fahrt geht zuerst entlang der Nordküste bis zum Rose Hall Great House. Ein imposantes Herrenhaus voller gruseliger Geschichten. Bei einer Führung könnt ihr die alten Möbel und Antiquitäten bestaunen. Dann geht die Fahrt zum Martha Brae River.

Hier startet ihr zu einer beschaulichen Fahrt durch die schöne Tropenlandschaft, auf dem Bambus-Floß den River hinunter, bis zum Meer. Zum Dinner geht es nach Rocks zu den Fischern. In der Dunkelheit startet ihr zu einer Bootsfahrt auf der Glistening Water Bay. Das Wasser hier leuchtet magisch blau.       

Port Antonio Tour      

Die Fahrt führt entlang der Nordküste in Richtung Osten über Ocho Rios, Port Maria und Annotto Bay zuerst nach Buff Bay. Hier gibt es Frühstück. Unterwegs seht ihr große Bananen-Plantagen und schöne Strände. Von Port Antonio aus geht es über Boston Bay und Long Bay und dann hinein in die Ausläufer der Blue Mountains bis zu den Reach Falls.

Hier könnt ihr die Schönheit des Regenwaldes erleben. Der Natureindruck ist überwältigend. Die Wasserfälle laden zu einem erfrischenden Bad ein. Auf dem Weg zurück machen wir einen Stopp in Boston Bay. Der Ort ist bekannt für die leckeren Jerkgerichte, entweder mit Schwein, Huhn, Hummer oder Fisch. Dazu ein Red Stripe Bier. Sehr lecker.

Bild Jamaika Sehenswürdigkeiten auf Jamaika Blue Mountains

Blue Mountain Tour   

Zuerst geht die Fahrt durch das schöne Landesinnere über Walkers Wood, Moneague, Ewarton, Linstead und Bog Walk. Unterwegs könnt ihr die tropischen Obst- und Kokosnusplantagen bestaunen. Über Spanish Town erreichen wir dann die Hauptstadt Kingston.

Dort besuchen wir das berühmte Bob Marley Museum in der Hope Road. Das Haus des Reggae-Stars kann in einer 1-stündigen Tour besichtigt werden. Anschließend geht    es direkt hinein in die Blue Mountains, in die tropische Bergregion von Jamaika. Die weite Aussicht und der Natureindruck hier oben, ist überwältigend.

In den Blue Mountains wächst eine der weltweit besten Arabica-Kaffeebohnen. Schon im 17. Jahrhundert wurden hier kleine Kaffeeplantagen angelegt. Hier besucht ihr die Rastas und Kaffeebauern, die euch sicher ihren frisch gerösteten Kaffee testen lassen. Rückfahrt nach Kingston und weiter geht’s nach Port Royal.

Die ehemalige karibische Piratenhauptstadt unter Henry Morgan, wurde bei einem Erdbeben 1692 zerstört. Im kleinen Museum könnt ihr euch die alten Piratenzeiten in Erinnerung rufen.

Sehenswürdigkeiten auf Jamaika

Bild Jamaika jetzt buchen

Bei uns findet ihr immer die passende Tour zu den schönsten Sehenswürdigkeiten auf Jamaika. Wir beraten euch gerne. Bei Fragen stehen wir euch telefonisch unter 0561 – 70 56 25 82 zur Verfügung. 

Oder, wenn ihr es schriftlich mögt, verwendet einfach unser Kontaktformular. Greetings & bis bald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Suche