Häufig gestellte Fragen. Jamaika Update 16.9.2021

Derzeit gibt es viele Fragen zur Jamaika Quarantäne, zu den Einreisebedingungen und zu den Einschränkungen vor allem bei den Sperrstunden auf Jamaika. Hier gibt es Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Jamaika no problem

Auf der Reggae-Insel Jamaika könnt ihr innerhalb der sogenannten Tourismus Bubble einen ganz entspannten Hotelurlaub oder eine erlebnisreiche Rundreise machen. Alle Unterkünfte und Sehenswürdigkeiten sind geöffnet. Direktflüge gibt es teilweise schon ab 590 €.

Jamaikas touristischer Resilient Korridor

Jamaika hat sich bereits am 15. Juni 2020 wieder für den internationalen Tourismus geöffnet. Um Touristen und Locals besser vor der Virus-Ansteckung zu schützen, wurde ein sogenannter Resilient Corridor (touristisch geprüftes Gebiet) eingerichtet. Alle Hotels, Attraktionen und Tourunternehmen wurden gemäß den Hygiene Protokollen geprüft und anschließend COVID-19 zertifiziert.

  • Das touristische Gebiet mit dem Resilient Korridor umfasst die Küstenregion auf einer Länge von über 400 Kilometern.
  • Hier befindet sich ca. 95 % der jamaikanischen Tourismusinfrastruktur.
  • Urlauber können sich hier uneingeschränkt aufhalten, frei reisen, alle Hotels nutzen, sowie alle Sehenswürdigkeiten und Attraktionen besuchen.

Ihr könnt euch in diesem touristischen Gebiet also ohne Quarantänebeschränkungen vollkommen frei bewegen, beliebig verschiedene Hotels, Kombinationen und Unterkünfte nutzen, sowie mit einem Driverguide oder einem Mietwagen fahren wohin ihr möchtet.

Bob Marley Museum in Kingston

Wenn ihr auch das Bob Marley Museum in Kingston oder den Culture Yard in Trenchtown besuchen möchtet, no problem. Auch die zertifizierte Sehenswürdigkeiten außerhalb des eingezeichneten Korridors können jederzeit besucht werden.

Jamaika Quarantäne

Allgemeines

Mit unseren Jamaika Quarantäne Infos könnt ihr jetzt ganz einfach euren Urlaubs- und Abenteuerhunger stillen. Auf der Website des Jamaica Tourist Board findet ihr alle Informationen, um eure Jamaika Reise gut vorzubereiten. 

Über das Pop-up im Menü werdet ihr zu JAMAICA CARES weitergeleitet. Dort befinden sich diese vier Info Buttons mit speziellen Informationen:

  • Vor der Abreise & Ankunft +
  • Gesundheit & Sicherheitsmaßnahmen +
  • Reisen auf der Insel +
  • Abreise aus Jamaika +
Jamaika Quarantäne Infos

Wie sind die Jamaika Einreisebedingungen?

Jeder, der in Jamaika einreisen möchte, muss innerhalb von 7 Tagen vor der Einreise in Jamaika eine Online- Einreisegenehmigung beantragen. 

Das Ausfüllen dauert ca. 10-15 Minuten. Für jede Person muss allerdings ein eigens Formular ausgefüllt werden. Die Einreisegenehmigung mit dem QR Code erhaltet ihr normal innerhalb von 5 Minuten nach dem absenden.

Jamaika bietet euch zwei Möglichkeiten zur Wahl:

Das heißt, mit der Auswahl eurer Unterkunft entscheidet ihr euch, ob ihr innerhalb oder außerhalb des touristischen Gebietes bleibt.

  1. Innerhalb des Resilient Corridors: Kategorie 2 ohne Quarantäne
  2. Außerhalb des Resilient Corridors: Kategorie 4 mit Quarantäne-Einschränkungen

COVID-19 Test-Anforderungen

Alle Besucher, die nach Jamaika einreisen (auch wenn sie vollständig geimpft sind), müssen einen negativen COVID-19 Test vorzeigen, der innerhalb von 72 Stunden vor der Einreise in Jamaika durchgeführt worden ist.

Dies kann ein PCR- oder Antigentest sein. Achtung: Das Testzertifikat müsst ihr bereits beim Check-in, also noch am ersten Abflughafen vorzeigen.

Bei der Ankunft auf Jamaika werdet ihr möglicherweise auf Temperatur oder typische COVID-19 Symptome getestet. Also bitte nicht schwitzen oder husten. Solltet ihr allerdings auffällige Krankheits-Symptome haben, werdet ihr möglicherweise noch am Flughafen ärztlich untersucht.

Bei einem COVID-19 Verdacht, könnt ihr zumindest bis das hoffentlich negative PCR Testergebnis da ist, in dem von euch gebuchten Hotel/Unterkunft unter Quarantäne gestellt werden. Sollte dann der PCR Test positiv ausfallen, müsst ihr zunächst in der Quarantäne-Isolation verbleiben.

Wer aber gesund und munter ist, darf jederzeit in Jamaika einreisen. Ihr müsst euch allerdings an die bekannten und üblichen COVID-19 Regeln halten. In den öffentlichen Bereichen müsst ihr einen Mund- und Nasenschutz tragen und euch regelmäßig die Hände waschen und desinfizieren. 

Wenn ihr alleine seid, oder am Strand liegt und auch bei Wassersportaktivitäten müsst ihr natürlich keinen Mund- und Nasenschutz tragen.

Wann muss ich in Quarantäne?

  1. Innerhalb des touristischen Resilient Corridors gibt es keine Quarantäne.
  2. Nur, wenn ihr bei eurer Ankunft auf Jamaika COVID-19 Symptome habt und positiv getestet werdet, müsst ihr bis zu einem negativen Testergebnis in Quarantäne.

Wenn ich mich außerhalb des Resilient Corridors aufhalten möchte?

  1. Vollständig geimpfte Besucher, die bei Ankunft auf Jamaika einen PCR-Test machen (und das Ergebnis in der gebuchten Unterkunft abwarten), können sich anschließend auch außerhalb des Resilient Corridors völlig frei bewegen und reisen.
  2. Vollständig geimpfte Besucher, die bei Ankunft auf Jamaika keinen PCR-Test machen möchten, müssen sich bei einer Unterkunft außerhalb des Resilient Corridors zunächst 8 Tage bei der Unterkunft aufhalten.
  3. Nicht geimpfte oder nicht vollständig geimpfte Besucher müssen sich, wenn Sie eine Unterkunft außerhalb des Resilient Corridors gebucht haben, 14 Tage bei der Unterkunft aufhalten. Hiervon ist keine Befreiung möglich.
Bild Jamaika Black River Safari

Welche Einschränkungen gibt es auf Jamaika?

Derzeit gelten folgende Sperrstunden ab 18.9.21:

  • Montags bis Freitag von 20:00 Uhr bis 5:00 Uhr
  • Samstags von 18:00 Uhr bis Montagmorgen 5:00 Uhr
  • Die Sonntage sind no-movement Tage, ebenfalls der Tag der Nationalhelden am 18.10.21

Bars, Restaurants und Geschäfte außerhalb der Hotels müssen sich an die Sperrstunden halten. Die Fahrten von und zum Flughafen oder zwischen gebuchten Unterkünften sind von den Sperrstunden ausgenommen. Apotheken und medizinischen Einrichtungen sind geöffnet. Öffentliche Arbeiten, z.B. Müllabfuhr, Wasser- und Stromversorgung sind ebenfalls ausgenommen.

Das jamaikanische Liefer-System (ENDS) wurde ausgeweitet

Das jamaikanische Liefer-System (ENDS) wurde ausgeweitet. Diese dürfen bis 24 h ausliefern. Ihr könnt euch Lebensmittel und Medikamente bis Mitternacht liefern lassen. Die fleißigen Anbieter und Food-Dienstleister bringen das Frühstück, Mittag- oder Abendessen natürlich auch direkt zur Unterkunft.

Heimreise und Rückflug?

Bei Rückreise verlangen viele Länder und Fluggesellschaften einen negativen Covid-19-Test beim einchecken. Bitte beachtet deshalb unbedingt die Testpflicht und eventuell das Ausfüllen der Einreiseanmeldung eures jeweiligen Heimatlandes.

Für Geimpfte und Genesene entfällt die Testpflicht und Quarantäne bei der Rückkehr. Ungeimpfte müssen bei Rückreise nach Deutschland einen negativen Test (PCR oder Antigen) vorweisen und bei Ankunft in Quarantäne. Kinder unter 12 benötigen keinen Test.

Den Test könnt ihr ganz bequem in vielen Hotels, aber auch in einem Labor oder in einem Krankenhaus machen. Der Antigen Test kostet ca. 25-40 USD. Dieser ist auch am Flughafen möglich. Der PCR Test kostet ca. 150-200 USD. Die Liste aller Testeinrichtungen auf Jamaika findet ihr hier.

Das Jamaica Tourist Board steht euch bei Fragen zur Verfügung

Diese Jamaika Quarantäne Infos, Einreisebedingungen und Einschränkungen sind ohne Gewähr und können sich jederzeit ändern. Für Geschäftsreisende gelten andere Bedingungen.

Für Corona-bezogene Reiseinformationen über Jamaika könnt ihr euch jederzeit an Visit Jamaica – D über die Email: eu@visitjamaica.com oder per WhatsApp unter +31 6 25134276 wenden.

Eine individuelle Jamaikareise lohnt sich

Wir beraten euch gerne zu unseren Jamaikareisen und helfen euch dabei, genau das Richtige zu finden. Ruft uns einfach an unter: +49 (0)561 70562582, schreibt uns eine E-Mail oder sendet uns eine Anfrage über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Suche